Unsere Verewigung

Als Andenken an die Hauptschule und damit wir, die Klassen 9a und 10a des Abschlussjahrgangs 2012 der Klingbachschule Billigheim-Ingenheim nicht vergessen werden, haben wir uns entschieden, einen Baum zu pflanzen.

 

Der Baum wurde uns von der Baumschule Konrad und vom Förderverein der Klingbachschule zur Verfügung  gestellt.

 

Am Montag den 11.06.2012 kam ein Bagger von der Firma Jester an unsere Schule in Billigheim-Ingenheim und hob in wenigen Minuten ein großes Loch für unseren Baum aus. Dienstags fingen wir an, dieses Loch wieder ein wenig mit Pflanzenerde zu befüllen. Durch unsere tatkräftige Mitarbeit kam dann Schicht für Schicht die ausgehobene Erde wieder in das Loch hinein und der Baum durch das Engagement der Jungs schnell in seine richtige Position. Danach besorgten wir eine Leiter und einen Vorschlaghammer, um drei Holzpfosten als Standhilfe für den Baum aufzustellen und verstreuten Rindenmulch um den Baum herum. Zu guter Letzt wurde er gedüngt und mit Schnüren an den Pfosten befestigt. Alle Schüler können jetzt und in Zukunft unseren Baum bewundern. Und damit uns auch wirklich niemand vergisst, haben wir mit Unterstützung der Firma Bischoff extra ein schönes Schild anfertigen lassen.

 

Wir bedanken uns herzlich beim Förderverein der Klingbachschule, bei der Gartenbaumschule Konrad, bei der Firma Jester, bei der Firma Bischoff  und bei Herrn Seutter und Frau Hubrich-Julier, unseren beiden Klassenlehrern. Ein Extradankeschön geht an den Hausmeister Wolfgang Dörr, der uns in allen Phasen mit Rat und Tat beiseite stand.

 

(Alexa, Elena & Shianthini)

 

Grundschule
Klingbachschule

Mühlhofener Str. 39
76831 Billigheim-Ingenheim

Tel. 06349-929503
Fax 06349-929505
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailklingbachschule@klingbachschule.de