Zirkusfieber an der Klingbachschule

Seit geraumer Zeit hat das Zirkusfieber Schüler und Lehrer der Klingbachschule in Billigheim-Ingenheim fest im Griff. Im Rahmen der Präventionswochen des Landkreises Südliche Weinstraße unter dem Motto „Ich bin wer - Ich kann was“ hat ein Team der Schule Kontakt zu dem renommierten pädagogischen Wanderzirkus „ZappZarap“ aufgenommen. Durch die Unterstützung zahlreicher Spender und Sponsoren konnten die Zirkuspädagogen für eine Projektwoche im März gewonnen werden. Im spannenden und faszinierenden Lernumfeld Zirkus wird den Klingbachschülern die Möglichkeit geboten werden, die individuellen Fähigkeiten ihrer eigenen Persönlichkeit zu entdecken und weiterzuentwickeln. Doch auch soziale Kompetenzen, die Kooperation mit anderen Schülern und die Übernahme von Verantwortung für sich und andere werden im Zentrum dieses Projektes stehen. Die Erfahrung des Zirkusteams aus seiner Arbeit an über 350 Schulen in ganz Deutschland wird den Kindern sicherlich zu Gute kommen. Als großes Finale einer wohl außergewöhnlichen Schulwoche stehen drei Shows (23.3., 16 Uhr; 24.3., 11 und 14 Uhr), bei denen die Schülerinnen und Schüler unter der großen Zirkuskuppel die Stars der Manege sein und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern unvergessliche Vorstellungen bieten werden. Die Werbeplakate hierfür stammen von Hanna Sauer (4a) und Moritz Platz (9a). Beide Schüler setzten sich bei einem Zeichenwettbewerb gegen viele aussichtsreiche Mitbewerber durch. Das Zirkusfieber geht um und alle Beteiligten freuen sich auf den Moment, in dem es heißt: „Vorhang auf, Manege frei!“  

F. Möschter, KBS

 

Letzte Änderung: 6. März 2012

 

Grundschule
Klingbachschule

Mühlhofener Str. 39
76831 Billigheim-Ingenheim

Tel. 06349-929503
Fax 06349-929505
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailklingbachschule@klingbachschule.de